Benutzername:

Passwort:



 
Neueste Themen
» Inhumans
Gestern um 3:24 pm von Gast

» Pandora Anführer gesucht!
Di Dez 04, 2018 8:56 pm von Schicksal

» Szenen schließen
Mo Dez 03, 2018 8:53 pm von Schicksal

» Reservierungen
So Dez 02, 2018 10:40 pm von Schicksal

» Postpartnersuche
So Dez 02, 2018 7:52 pm von Fynn Dixon

» This world is like a dark night swallowing everything.
So Dez 02, 2018 11:18 am von Isabelle Dixon

» Wachsende Schatten
Sa Dez 01, 2018 4:34 pm von Gast

» Just survive
Fr Nov 23, 2018 6:49 pm von Gast

» Blackboard
Fr Nov 16, 2018 1:00 am von Schicksal

» Dragonball Z - Rise Up
Do Nov 08, 2018 4:27 pm von Gast

» The world of Signum [RP Forum]
Fr Nov 02, 2018 7:35 pm von Schicksal

» Katzen des vergessenen Tals
Fr Nov 02, 2018 7:33 pm von Schicksal

» Projekt 13 - Spiel um die Freiheit
Fr Nov 02, 2018 7:30 pm von Schicksal

» Marauders Time - The battle goes on
Fr Nov 02, 2018 7:28 pm von Schicksal

» Lost Dreams
Fr Nov 02, 2018 7:25 pm von Schicksal


Teilen | 
 

 Plottracker

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Adam Jensen

Leader of Animus avatar


BeitragThema: Plottracker   Fr Aug 03, 2018 5:42 pm


CLOSED
Our reputation crumbles...
Ada Wong & Adam Jensen | 2. September, nachmittags

Der Anschlag auf Animus' Hochsicherheitsgefängnis lag bereits einige Wochen zurück. Zeitungen und Nachrichtenstationen spekulierten über die Verantwortlichen und ob Animus überhaupt noch Herr der Sache war. Carla Radames, die PR Agentin, die von der Regierung zur 'Unterstützung' gesendet wurde, hat zwar viele Vorurteile und Spekulationen abwehren und beenden können, doch noch immer möchten die Bewohner Edens ein offizielles Statement von Animus' Leitung hören. Aus diesem Grund traf sich Adam Jensen mit der jungen Frau, um über ein mögliches Interview mit Eden's größter Nachrichtenstation - Paradiso News - zu sprechen und zu verhandeln; sie wurden sich schnell einig. Da Adam aufgrund des Anschlags mit sehr viel Stress zu kämpfen hatte, lud er Carla überraschend zu einem Drink ein und das obwohl Francis Pritchard ihn darüber informiert hatte, dass es sich bei ihr möglicherweise um eine Spionin handelte...

CLOSED
A relaxing evening?
Ada Wong & Adam Jensen | 2. September, abends

Als sie die Bar erreicht hatten, lernte Carla (Ada) zum ersten Mal den Barbesitzer, Nathan kennen, der vor allem Adam den ganzen Abend damit neckte, die beiden würden ein Date haben und versuchte ihre ernsten Konversationen zu brechen, schließlich befanden sie sich auf keiner Trauerfeier. Adam erfuhr bei diesen Konversationen, dass die 'PR Agentin' Mitglied einer Special Task Force war und nach ihrem letzten Job etwas Ruhigeres suchte. Da er sich selbst darin sah und der Alkohol seine Zunge etwas löste, erzählte er selbst ein wenig von seiner Vergangenheit und teilweise, wie er zu seinen Augmentierungen gekommen war. Nachdem sie einige Gläser Whiskey getrunken hatten, begleitete Adam sie zurück in ihr Hotel, ehe er sich in sein eigenes Apartmentgebäude begab und ein kurzes Gespräch mit Pritchard hielt, welches nicht gerade sonderbar gut verlief. Sowohl der Animus Leiter, als auch der Kopf der Cyber Security Abteilung waren genervt voneinander, doch Francis trieb es am Ende des Gesprächs definitiv zu weit...

CLOSED
After the interview
Ada Wong & Adam Jensen | 3. September, spät abends

Das vereinbarte Interview mit Paradiso News fand bereits am nächsten Tag statt, welches trotz ein paar Unannehmlichkeiten ein Erfolg war. Die Stimmen der Kritiker gegen Animus wurden zumindest schon wenige Minuten nach der Veröffentlichung des Interviews sehr viel leiser. Trotz diesen Erfolgs nagte Jensen seit einigen Wochen der stetige Stress am Leib, welches schlussendlich zu einer Überreaktion seines Immunsystems führte. Um einen öffentlichen Zusammenbruch zu verhindern, schaffte er es noch rechtzeitig, sich in den öffentlich zugängliche Toilettenraum zu retten, ehe er dort zu Boden sackte. Carla fand ihn schließlich wenige Minuten später auf, mit einer kleinen Spritze in der Hand. In einem kurzen Gespräch erklärte Adam ihr, dass es sich dabei um das Medikament handeln würde, auf welches er sein ganzes Leben angewiesen war, um überhaupt mit den Augmentierungen leben zu können.   Als es Jensen wieder besser ging, 'flüchteten' die beiden unauffällig auf das Dach des Gebäudes, woraufhin Adam die Brünette auf einen Kaffee einlud.

CLOSED
"This is not a date..."
Ada Wong & Adam Jensen | 3. September, spät abends

Als die beiden Adams Apartment erreicht hatten, wurden sie sogleich von dessen Sicherheitssystem begrüßt, welches damit drohte, Carla zu erschießen, weil sie nicht in dem System eingetragen war. Glücklicherweise konnte Adam Schlimmeres verhindern und registrierte sie im System. Dies blieb auch nicht sehr lange unbemerkt, da sich bald schon Pritchard in demselben System einschleuste und Adam mit nur wenigen Worten dazu trieb, diese simple Geste des Danks zu seinem Date zu machen. Zwar fühlte er sich für einen Moment schlecht, sie einfach dazu gezwungen zu haben, allerdings schien die Brünette keine Einwände zu haben. Sie bestellten sich etwas zu Essen und genossen dabei etwas Alkohol. Daraus wurde jedoch bald eine Wette, während der es schließlich dazu kam, dass Carla sich die Klamotten mit Alkohol befleckte. Nach einer kurzen Dusche und mit Adams Klamotten am Körper gesellte sie sich schließlich zu Adam auf die Couch, wo sie allerdings nach nur wenigen Minuten neben ihm einschlief. Da er selbst nicht mehr in der Verfassung war, sie ins Bett zu tragen, sie allerdings nicht allein auf der Couch schlafen lassen wollte, ging er sicher, dass zumindest sie es gemütlich hatte, indem er dafür sorgte, dass sie auf der Couch lag und nicht saß, und legte ihren Kopf auf seinen Oberschenkel. Er selbst fand nur einige Stunden später etwas Schlaf, der jedoch nur von kurzer Dauer war.

CLOSED
The morning after
Ada Wong & Adam Jensen | 4. September, morgens

Da Adam erst so spät eingeschlafen war, merkte er nicht, dass Carla aufstand, ihre Klamotten wieder anzog und Kaffee für die beiden kochte. Es war erst ihre Hand auf seiner Wange, die ihn letztendlich aus dem Schlaf holte. Nachdem er seinen Kaffee getrunken hatte, begab er sich selbst ins Bad um eine Dusche zu nehmen, um überhaupt in der Lage zu sein den Tag zu überleben, ehe er sie zum Frühstück einlud.

SPLIT / CLOSED
A horrific gala
Shiraki Omura, Sombra, Adam Jensen (& Ada Wong) | 9. September, abends

Seit er Francis davon wissen ließ, dass er Carla Radames – die Spionin, der er so sehr misstraute – für Animus angeheuert hatte, überhäufte dieser Adam mit Papierkram und verurteilte seine Entscheidung, schließlich war die Brünette eine Gefahr für die Organisation. Natürlich verstand Adam seine Besorgnis, versicherte allerdings dem Hacker, dass er höchstpersönlich ein Auge auf sie haben würde. Um dem Braunhaarigen jedoch weiter eines auszuwischen, zwang er diesen auf Elijah Kamski's – Prometheus' Leiter – Gala zu gehen, aus dem sich Adam all die Jahre erfolgreich raushalten konnte, da sein "Terminkalender" immer voll war. Francis ging sicher, dass dieser es dieses Mal nicht war. "Außerdem müssen wir unser Verhältnis zu unser Schwesterunternehmen wahren." So oder so ähnlich drückte er sich dabei aus. Als Adam auf der Gala ankam, bereute er es schon gar nicht mehr, überhaupt gekommen zu sein, denn das erste was er erblickte war wie Kamski von einem Fremden zu Boden geschubst wurde, weil dieser sich scheinbar an dessen Frau ranmachte. Lange bleib Jensen jedoch nicht unbemerkt und wurde gleich mit in die Runde integriert. Das Paar und der Animus Leiter führten ein kurzes Gespräch in dem sie Kamski vollkommen außen vor ließen, ehe plötzlich Carla dazu kam und ihn auf die Tanzfläche entführte.

CLOSED
Use Somebody
Ada Wong & Adam Jensen | 9. September, abends

In Arbeit...

CLOSED
Counting Stars
Ada Wong & Adam Jensen | 9. September, abends

In Arbeit...

ABANDONED
Morning Glory
Athena Young, Kain Belmont & Adam Jensen | 13. September, morgens

In Arbeit...

CLOSED
Up in Flames
Ada Wong, Athena Young & Adam Jensen | 14. September, nachmittags

In Arbeit...

ONGOING
Secrets
Ada Wong & Adam Jensen | 16. September, morgens

In Arbeit...

ONGOING
Prelude to Vengeance
Aidan Evens & Adam Jensen | 20. September, morgens

In Arbeit...

Nach oben Nach unten
 
Plottracker
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Vita Exitium :: Informationen :: Charakterbereich :: Adam Jensen-
Gehe zu: