Benutzername:

Passwort:



 
Neueste Themen
» Relations
Gestern um 12:29 am von Yashiro Takinada

» Plottracker
Gestern um 12:15 am von Yashiro Takinada

» Neuigkeiten
Do Sep 20, 2018 8:48 pm von Schicksal

» Bewerbungsvorlage 2
Do Sep 20, 2018 8:48 pm von Schicksal

» Postpartnersuche
Mi Sep 19, 2018 6:52 pm von Yashiro Takinada

» Frage Ecke
Mo Sep 17, 2018 6:36 pm von Adam Jensen

» [14. September 2218] Anschlag auf Prometheus!
Sa Sep 15, 2018 2:35 pm von Schicksal

» [Anfrage] Lost in the Darkness
Do Sep 13, 2018 6:40 pm von Gast

» ANIMUS | For a better future
Di Sep 11, 2018 11:15 pm von Schicksal

» Neutrale Gruppen
Mo Sep 10, 2018 7:59 pm von Schicksal

» Pandora
Mo Sep 10, 2018 7:54 pm von Schicksal

» Animus
Mo Sep 10, 2018 7:42 pm von Schicksal

» Hogwarts - Die Macht die von den Sternen kam
Fr Sep 07, 2018 1:04 pm von Gast

» [Anfrage] Die Blaue Rose
Mi Sep 05, 2018 3:13 pm von Gast

» Blackboard
Mi Sep 05, 2018 3:02 pm von Schicksal


Teilen | 
 

 [14. September 2218] Anschlag auf Prometheus!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Schicksal

Leitung avatar


BeitragThema: [14. September 2218] Anschlag auf Prometheus!   Sa Sep 15, 2018 2:35 pm


127 Menschen kommen ums Leben bei Anschlag!
Prometheus' Jahrestag endete in einer Tragödie, als eine Bombe das Gebäude zu Fall brachte, während der Rede von Animus' Anführer Adam Jensen. Das Gebäude fiel in sich zusammen und begrub viele der Besucher des Events. Kurz darauf wurde das Feed übernommen und ein Bild übertragen. Eine unbekannte Gruppe übernahm die Verantwortung für den Anschlag, äußerte aber keine weiteren Drohungen oder Forderungen.

254 Menschen wurden verletzt und 127 kamen uns Leben. Es ist noch unklar wie viele unter dem Gebäude begraben wurden. Die Rettungskräfte befinden sich noch immer bei der Arbeit und versuchen die verschütteten Menschen zu bergen. Adam Jensen, Carla Radames und General Athena Young wurden mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert.


Sind wird noch sicher?
Animus hat die Kontrollen verstärkt und versichert der Öffentlichkeit, dass es sich bei dem Anschlag um einen Einzelfall handle. Aber es ist bereits der zweite dieses Jahr. Verliert die Sicherheitsorganisation die Kontrolle über die Deva? Oder war der Anschlag innerhalb Prometheus' Mauern ausgeführt von der prohumanistischen Bewegung?

Korrupter Politiker gefasst
Jonathan Sullivan wurde vor wenigen Tagen festgenommen. Das EPD hatte ihn in Handschellen aus seinem Apartment abgeführt und zum Presidium gebracht.

Der Politiker hatte Informationen über Eden und Animus verkauft, sowie seine Wahlen manipuliert. Man sagt ihm ebenfalls Verbindungen zur prohumanistischen Bewegung nach, welche noch nicht bestätigt wurden.





Nach oben Nach unten
http://vita-exitium.forumieren.com
 
[14. September 2218] Anschlag auf Prometheus!
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Umfairteilen ist auch in Bochum angesagt – Großdemonstrationen am 29. September
» Zwangsverrentung Möglichkeiten der rechtlichen Gegenwehr Stand September 2013
» Die WAV ist als Rechtsverordnung geltendes Recht (anderer Auffassung - vgl. Urteile vom 25. April 2013 – L 36 AS 2095/12 NK – und 4. September 2013 – L 36 AS 1414/12 NK und L 36 AS 1987/13 NK – sind mit der Revision angefochten und nicht rechtskräftig).
» Kosten für doppelte Mietzahlungen anlässlich eines Wohnungswechsels (sog. Überschneidungskosten) sind Wohnungsbeschaffungskosten i.S.d. § 22 Abs 3 SGB II a.F. bzw. § 22 Abs 6 SGB II n.F. (vgl. LSG Niedersachsen-Bremen, Beschluss vom 10. September 2013
» September Turnier Thun(CH)

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Vita Exitium :: Informationen :: Inplay :: News-
Gehe zu: