Benutzername:

Passwort:



 
Neueste Themen
» Relations
Gestern um 12:29 am von Yashiro Takinada

» Plottracker
Gestern um 12:15 am von Yashiro Takinada

» Neuigkeiten
Do Sep 20, 2018 8:48 pm von Schicksal

» Bewerbungsvorlage 2
Do Sep 20, 2018 8:48 pm von Schicksal

» Postpartnersuche
Mi Sep 19, 2018 6:52 pm von Yashiro Takinada

» Frage Ecke
Mo Sep 17, 2018 6:36 pm von Adam Jensen

» [14. September 2218] Anschlag auf Prometheus!
Sa Sep 15, 2018 2:35 pm von Schicksal

» [Anfrage] Lost in the Darkness
Do Sep 13, 2018 6:40 pm von Gast

» ANIMUS | For a better future
Di Sep 11, 2018 11:15 pm von Schicksal

» Neutrale Gruppen
Mo Sep 10, 2018 7:59 pm von Schicksal

» Pandora
Mo Sep 10, 2018 7:54 pm von Schicksal

» Animus
Mo Sep 10, 2018 7:42 pm von Schicksal

» Hogwarts - Die Macht die von den Sternen kam
Fr Sep 07, 2018 1:04 pm von Gast

» [Anfrage] Die Blaue Rose
Mi Sep 05, 2018 3:13 pm von Gast

» Blackboard
Mi Sep 05, 2018 3:02 pm von Schicksal


Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenTeilen | 
 

 [Anfrage] Lost in the Darkness

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Sorting Hat

Gast


BeitragThema: [Anfrage] Lost in the Darkness   Do Sep 13, 2018 6:40 pm

Hallo ihr Lieben,
Bei der Suche nach Partnern sind wir auf euer Forum gestoßen und wollten einfach mal eine Partnerschaft erfragen. Dafür hinterlassen wir euch unsere Daten.

Über eine Rückmeldung jeglicher Art würden wir uns sehr freuen.

Lg. Das Team vom LitD





DIE ZAUBERERWELT UND IHRE GEHEIMNISSE
Fakten, News, Tipps



WAS BISHER GESCHAH...

Vor etwa eintausend Jahren gründeten vier berühmte Hexen und Zauberer die bis heute bekannteste Internatsschule für Hexerei und Zauberei. Hogwarts. Godric Gryffindor, Rowena Ravenclaw, Salazar Slytherin und Helga Hufflepuff waren unterschiedlicher wie sie nicht sein konnten. Jeder erzog seine Schüler anders und so kam es, dass vier Häuser gegründet wurden. Gryffindor für die Mutigen, Ravenclaw für die Schlauen, Slytherin für die Listigen und Hufflepuff für die Loyalen. Jeder vertrat unterschiedliche Ideale und so trug es sich zu dass sich diese mächtigen Zauberer eines Tages auseinander lebten und eine Rivalität unter den Häusern entstand. Gemeinsam erschufen sie den Sorting Hat welcher die Schüler nach ihrem Ableben in die einzelnen Häuser zuordnen sollte. Dieser Hut ist so mächtig und hat so viel Wissen über die Vier, dass er einfach nicht falsch entscheiden kann. Oder doch? Im Laufe der Zeit hat sich viel verändert, aber einige Dinge sind immer noch so geblieben wie davor. Eine lange Zeit lang herrschte Frieden und das nicht nur in Hogwarts.

Doch eines Tages erhob sich ein Junge, in welchem man großes Potential erkannte. Vermutlich konnte zu dieser Zeit noch niemand ahnen, dass er einmal die ganze Zaubererwelt in Schrecken versetzen würde. Dieser unscheinbare Junge lernte schnell und verfügte über überragendes Talent und er wollte mehr. Mehr als nur die Grundkenntnisse zu lernen. Mehr als ein Leben das irgendwann endete. Er strebte nach der Unsterblichkeit. Viele Male versuchte er sich daran und scheiterte kläglich. Doch irgendwann war er so sehr von der Macht besessen, dass er nicht mehr zwischen Freund und Feind unterschied. In den letzten Jahren sammelte er seine Anhänger um sich. Als sogenannte Todesser treiben sie ihr Unwesen und hinterlassen Angst und Schrecken. Jene Anhänger dieses unscheinbaren Jungen erkennen einander durch das Mal auf ihrem Arm. Doch wer ist ihr Meister? Wer ist es der sich als dunkler Lord einen Namen macht? Dieser kleine unscheinbare Junge mit großen Talent war kein geringerer als Tom Vorlost Riddle. Mittlerweile gefürchtet unter dem Namen Lord Voldemort. Wir schrieben das Jahr 1979. Die Schreckensherrschaft des dunklen Lords ist an ihrem Höhepunkt angekommen. Der Orden des Phoenix versucht alles um ihm Einhalt zu gebieten. Das Ministerium schwieg Anfangs zu den ersten kleineren Ereignissen die in der Zaubererwelt passiert sind. Immer wenn die Bevölkerung Antworten verlangte, wiegelte der Zaubereiminister diese ab und meint dass man sich nicht fürchten brauche. Doch mittlerweile kann man die Bevölkerung nicht mehr täuschen und es herrscht nicht nur Gefahr für die Zaubererwelt. Auch die Muggelwelt schwebt in Gefahr. Wie wird das alles ausgehen und auf welcher Seite wirst du stehen? Wirst du das Vorhaben Lord Voldemorts unterstützen oder wirst du deiner guten Seite nachgeben? Die Entscheidung liegt ganz bei dir.



ECKDATEN

* L2S2V3 geratet
* Prinzip der Szenentrennung
* Wir sind ein Harry Potter RPG welches im Jahre 1979 spielt.
* Vorfahre der Buchreihe spielbar, erfundene Charakter jedoch immer gerne gesehen
* Anlehung an das Wissen von J. K. Rowling, allerdings werden wir unsere eigene Geschichte schreiben



LINKS

# Forum
# Regeln
# Support
# Gesuche
# Partnerbereich


©️️ das Team des LitD

Banner:

Code:
https://i.servimg.com/u/f62/15/76/55/12/oie_8210.pn

Nach oben Nach unten
 
[Anfrage] Lost in the Darkness
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Deutscher Bundestag Drucksache 18/1444 18. Wahlperiode 15.05.2014 Kleine Anfrage der Abgeordneten Katja Kipping, Fraktion DIE LINKE
» RPG Dreams [Anfrage]
» FF- Secret of lost Clan /Das Gehimnis des verlorenen Clans
» Darkness (Aurorazahn), der Rasender Schatten.
» Chris... (Darkness Mage)

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
Vita Exitium :: Unrelated :: Partner :: Partnerbereich :: Anfragen-
Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenGehe zu: